gabriele marl_fotografie
 home_vita_ausstellungen_ausstellungen_kontakt_impressum
de es en fr Die Insel La Graciosa
© 2019 Gabriele Marl

El tránsito a la 8a isla
(Übergang/Veränderung der 8. Insel)

Fotografische Langzeitdokumentation über die Kanareninsel La Graciosa und ihre Bewohner

In den Jahren 1989-1992 entstanden zahlreiche dokumentarische Aufnahmen der damals vom Tourismus nahezu unberührten Insel im Norden Lanzarotes. Seitdem hat sich die Insel entwickelt; es haben sich Veränderungen vollzogen, die in den Bildern sichtbar werden, die nach 25 Jahren erneut an denselben Standorten gemacht wurden. In Bildpaaren zusammengestellt mit den vorhandenen Fotografien kann der Betrachter den Umfang der Veränderungen und die Auswirkungen in sozio-kultureller Hinsicht nachvollziehen.

Die nun vorliegende Arbeit ist kein End-Ergebnis, sondern beschreibt den aktuellen Zustand in einem fortlaufenden Prozess der Entwicklung…einen Übergang: el tránsito.

Ein Teil der Dokumentation wird im Rahmen einer Ausstellung im Sommer 2016 zunächst in Teguise/ Lanzarote ( Centro de arte Santo Domingo) und anschliessend in Caleta del Sebo/ La Graciosa gezeigt. Ein Katalog mit den Bildern der Ausstellung und Texten zu deren Einordnung vor dem sozialen, kulturellen und ökonomischen Hintergrund der Insel wird in Zusammenarbeit mit dem Consejo Ciudadania de la Graciosa erarbeitet und vom Ayuntamiento de Teguise gefördert.

Der Termin für die Ausstellungseröffnung ist am 1. Juli 2016, 18 Uhr und wird im Rahmen der "Noche Blanca de Teguise“ stattfinden, dem grössten dort jährlich stattfindenden Kultur-Event. Sie wird zu sehen sein bis zum 31. Juli. Der offizielle Titel der Ausstellung lautet:

LA OCTAVA isla cambiante (sinngemäss: die sich verändernde 8. Insel)

In der letzten Woche ist dazu bereits ein Artikel in der Zeitschrift „LA PROVINCIA“ erschienen. (Ausgabe vom 01.05.16)

ARTICULO LA PROVINCIA la octava isla cambiante


Sehen Sie > mehr